Kultur tut gut:

 Das Kulturstudio startet seinen Programmbetrieb schrittweise wieder!

Aufgrund der Abstandsregelung ist das Platzangebot pro Vorstellung auf 10 beschränkt, und in allen Räumen herrscht nach wie vor Maskenpflicht.

 Das Buffet im Foyer muss bis auf weiteres geschlossen bleiben. Gewisse Veranstaltungen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Bitte reservieren Sie die gewünschten Plätze unbedingt im Voraus!

  * * *

Corona-Blues? - Stärkende Impulse finden Sie unter "Service / Seelenpflege".

 * * *

 Als Reprisen-Kino zeigen wir jeden Donnerstag (und an gewissen Mittwoch- und Sonntagnachmittagen)

Filme in traditioneller, analoger Technik mit Kopien aus der hauseigenen Schmalfilmothek.

Dazu präsentiert das Kulturstudio auf der Bühne weitere kulturelle Leckerbissen.

Führungen durch unsere Sammlungen (Spieldosen, Drehorgeln und Schmalfilm-Projektoren)

finden ab April 2021 gerne auf Anfrage statt.

* * *

Reservationen per Mail sind jederzeit möglich - Details dazu siehe "Billetts".

Die Vorstellungen werden ab mindestens drei Personen durchgeführt.

* * *

Bitte respektieren Sie das Kulturstudio als generell handyfreie Zone

(ausser für Hörgerätbetrieb).

* * *

Besuchen Sie regelmässig die Seite "Besonderes", dort finden Sie

zusätzliche Vorstellungen im und ausserhalb des Kulturstudios!

 

 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Zeitplan an Spieltagen

Genaue Daten siehe aktuelles Programm unten

 

   
                               Mittwoch                      
    Telefon bedient       12:00 - 13:50
    Türöffnung            13:00
    Programmbeginn            14:00
   
                             Donnerstag   
    Telefon bedient       17:00 - 18:50
    Türöffnung            18:00
    Programmbeginn            19:00
   
                                Sonntag  
    Telefon bedient       12:00 - 13:50
    Türöffnung            13:00
    Programmbeginn            14:00

 

           

Emotikons 3

 

______________________________________

  Zeit

 

  

Kate-gorie

 

 

Programm

 April - Juni 2021

 

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

 

Anzahl

freie Plätze

                                               APRIL  

MI 21.

14:00

Familie

KURZFILM–FESTIVAL I (90‘ / Super 8)

Buntes Programm mit Trick-, Slapstick-, Dokumentar-  und Kurzspielfilmen

9

DO 22.

19:00

Gross

OF MICE AND MEN (USA 1992 / Edf / 115‘ / 16mm)

Hervorragende Darsteller in einem anrührenden Film nach John Steinbecks Roman

6

MI 28.

14:00

Trouvaille

SUCHEN FRAGEN HOFFEN  Heute: Was macht mich stark?

Gespräche zu Lebens- und Glaubensthemen - fair, persönlich und sehr inspirierend

Anfangsimpuls und Moderation: Felix Wicki. Anschliessend Kaffee und Kuchen

abgesagt

DO 29.

19:00

Surprise

LITERATURVERFILMUNG aus den 30er Jahren (D / 120‘ / 16mm)

Atmosphärisch dicht, brillant inszeniert, eindrucksvoll gespielt. Staraufgebot!

9
                                                       MAI  

MI 5.

14:00

Familie

KURZFILM–FESTIVAL II (90‘ / Super 8)

Buntes Programm mit Trick-, Slapstick-, Dokumentar-  und Kurzspielfilmen

10

DO 6.

19:00

Surprise

AGENTENFILM aus den 60er Jahren (D / 150‘ / 16mm)

Sehr aufwändig und an erstaunlichen Schauplätzen gedreht!

10

SO 9.

14:00

Trouvaille

EVERGREENS UND OHRWÜRMER (Musik im Foyer bei Kaffee und Kuchen)

Muttertag special edition: Tom Kees (Gesang) und Alex Rockstroh am Flügel begeistern das Publikum! Platzreservation erforderlich / Eintritt frei – Kollekte

abgesagt

wird nachgeholt

DO 13.   BETRIEBSFERIEN  

MI 19.

14:00

Trouvaille

TITANIC (D 1943 / 85‘ / Super 8)

Geschickt konstruierte und eindringliche Verfilmung der legendären Katastrophe

10

DO 20.

19:00

Surprise

PSYCHOTHRILLER aus den 50er Jahren (D / 135‘ / 16mm)

Die unerreichte Spitzenklasse – Kino der allerfeinsten und meisterlichen Machart!

9

MI 26.

14:00

Trouvaille

SUCHEN FRAGEN HOFFEN   Heute: Wie zeigt sich mein Glaube?

Gespräche zu Lebens- und Glaubensthemen - fair, persönlich und sehr inspirierend.

Anfangsimpuls und Moderation: Felix Wicki. Anschliessend Kaffee und Kuchen

?

DO 27.

19:00

Gross

FAHRRADDIEBE („Ladri di biciclette“ I 1948 / D / 90‘ / Super 8)

Meisterwerk des Neorealismus‘, vital und warmherzig, nüchtern und sozialkritisch

10

SO 30

14:00

Heiter

DAS GESPENSTERHAUS (CH 1942 / Mundart / 100‘ / 16mm)

Amüsante, hintergründige Spuk-Komödie mit Emil Hegetschweiler und Therese Giehse

10
                                JUNI - "Best of Kulturstudio"  

MI 2.

14:00

Familie

RONJA RÄUBERTOCHTER (SWE 1984 / D / 120‘ / 16mm)

Liebenswert optimistisches und spannendes Abenteuer-Märchen für Gross und Klein

10

DO 3.

19:00

Heiter

DER BEWEGTE MANN (D 1994 / 90' / 16mm)

Spritzig schräge Komödie mit Til Schweiger, mit sicherem Gespür inszeniert

10

MI 9.

14:00

Familie

MON ONCLE (F 1958 / Fd / 115' / 16mm)

Augenzwinkernde Gesellschaftssatire voll zärtlicher Ironie: ein Tati-Juwel!

10

DO 10.

19:00

Gross

DER CLUB DER TOTEN DICHTER ("Dead Poets Society" USA 1989 / D / 125' / 16mm)

Ein revolutionärer Geist findet Gehör: Robin Williams in seiner wohl stärksten Rolle

10

MI 16.

14:00

Trouvaille

BRUDER SONNE SCHWESTER MOND (GB  1972 / D / 115' / 16mm)

Franco Zeffirellis feinfühliges und dichtes Lebensbild von Franz von Assisi

10

DO 17.

19:00

Gross

UELI DER PÄCHTER (CH 1955 / 100‘ / 16mm)

Die Fortsetzung der überaus erfolgreichen und zeitlosen Gotthelf-Verfilmung

10

MI 23.

14:00

Trouvaille

SUCHEN FRAGEN HOFFEN   Heute: Wie stehe ich zur "Ehe für alle"?

Gespräche zu Lebens- und Glaubensthemen - fair, persönlich und sehr inspirierend.

Anfangsimpuls und Moderation: Felix Wicki. Anschliessend Kaffee und Kuchen

?

DO 24.

19:00

Surprise

MARILYN MONROE - RARITÄT aus den 50er Jahren (D / 100‘ / Super 8)

Bemerkenswerter, überzeugend gespielter Film mit stimmungsvollen Schauplätzen

10

SO 27.

14:00

Heiter

DAS WIRTSHAUS IM SPESSART (D 1958 / 90‘ / Super 8)

Liselotte Pulver im genussvoll gruseligen Räuberfilm mit musikalischen Einlagen

10

MI 30.

14:00

Familie

DIE FERIEN DES MONSIEUR HULOT (F 1953 / D / 110' / 16mm)

Mit diesem Kleinod der Leinwand wünscht das Kulturstudio schöne Sommerferien

10
    Einen frohen Sommer allerseits und auf  Wiedersehen im September!  

 

 * * *

Programm -Vorschau:

DIE BRÜCKE - SIDEWALK STORIES - PIPPI LANGSTRUMPF - REBECCA

WAS VOM TAGE ÜBRIGBLIEB - A WALK IN THE SPRING RAIN

DER KLEINE PRINZ (Bühne) - LUST AUF LYRIK (Bühne) - FLYING DOWN TO RIO ...

  *

Vorträge - Gastspiele - Musik im Foyer ...